Schulpflegschaft

Wir möchten uns an dieser Stelle als Schulpflegschaft kurz vorstellen. Das Schulgesetz beschreibt unsere Aufgaben wie folgt:

“Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule. Sie berät über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule. Hierzu kann sie Anträge an die Schulkonferenz richten. Die Schulpflegschaft wählt die Vertretung der Eltern für die Schulkonferenz und die Fachkonferenzen. Die Eltern können über die Bildungs- und Erziehungsarbeit auch unter sich beraten.”


Alexander Kohlstedt, Schulpflegschaftsvorsitzender