Schülertexte aus der 4/1 c

Das gefällt mir an der Max-und –Moritz-Schule

Wir sind eine „Tut-mir-gut-Schule“. Wir bekommen morgens immer frisches Obst und Gemüse zur Verfügung gestellt.

Wir haben viele nette Lehrer und Lehrerinnen. Der Unterricht ist abwechslungsreich.

Es gibt an unsere Schule viele AGs zum Beispiel die Robotik AG, die Schach AG und die Theater AG.

Letztes Schuljahr haben wir mit den 4.Klässlern ein Abschiedsfest gefeiert und sind mit dem Kanu auf der Sieg gefahren. Das hat sehr viel Spaß gemacht.

Nach der Schule gehe ich in die OGS. Bevor wir das leckere Mittagessen essen, dürfen wir noch ein bisschen spielen. Am Nachmittag gibt es hier Kurse. Ich bin im Fußball-Kurs.

Manuel

Tut-mir-gut

Wir sind eine Tut-mir-gut-Schule. Wir ernähren uns gesund und dürfen keine Süßigkeiten mit in die Schule nehmen. Ausnahmen sind Geburtstage und Karneval.

Außerdem machen wir immer Fitness-Spiele in der Klasse!

Nils

Unsere Weihnachtsfeier 2011

Vor den Weihnachtsferien haben wir eine Weihnachtsfeier gefeiert. Als erstes haben wir ein Theaterstück aufgeführt. Das Theaterstück hieß „Rudolf mit der roten Nase“. Folgende Rollen wurden verteilt:

Sprecher 1: Manuel, Sprecher 2: Maxima, Sprecher 3: Christian, Sprecher 4 Miamarie, Sprecher 5: Nils, Rentiere: Michelle, Timo, Isabelle, Tabea, Leon, Philip, Alica, Sosan, Wetterfee: Sara, Elfe Herbi: Eva, Rudolf: Melina und der Weihnachtsmann: Marie.

Dann gab es noch Kinder, die das Theaterstück mit Instrumenten begleitet haben: Louis, Erdem, Konstantin, Ben, Robert, Kilian.

Als das Theaterstück zuende war, sind wir alle in die Klasse gegangen und haben Waffeln gegessen und Plätzchen gebacken.

Mia

Die Klasse 4/1c

Wir sind die Klasse 4/1c. In der Klasse sind 24 Kinder, 13 Jungen und 11 Mädchen. Unsere Klassenlehrerin ist Frau Michel. Die Viertklässler helfen den Erstklässlern, wenn sie nicht weiter wissen. Wir haben immer spannende Themen in der Schule, die uns interessieren. Donnerstags können immer zwei Schüler ihr Buch vorstellen, das sie gerade lesen. Wenn wir gut gearbeitet haben, spielen wir ein Spiel wie „Rübezahl“ oder „Simon says“.

Marie

Klasse-Gedicht

Mia ist immer hübsch und fein,

sie möchte stets modisch gekleidet sein.

In Mathe ist Manuel ein wahres Ass

und Fußball spielt er richtig krass.

Melina arbeitet immer super und schnell,

sie ist fleißig und im Kopf ganz hell.

Schwimmen findet Eva wundervoll und

Querflöte spielt sie einfach toll.

Unsere liebe Sara, die tanzt tip top

den Disco Dance und auch Hip Hop.

Nils kann sehr gut springen und

auch wirklich super singen.

Mit dem Fahrrad fährt Leon gerne herum

und in Mathe ist er alles andre als dumm.

McDonalds mag Maxima wirklich sehr,

aber Nintendo spielen noch viel mehr.

Bücher zu lesen mag Christian sehr,

dabei träumt er vom Strand und dem blauen Meer.

Marie taucht und schwimmt sehr gut

und beim Klettern bewies sie enorm viel Mut.

Timo ist lustig und super cool

sitzt aber leider nie still auf dem Stuhl.

Frau Michel ist täglich für uns da,

sie hat immer top gestyltes Haar.

Sara

Unsere Schulfächer

In unserer Schule gibt es viele Fächer z.B. Deutsch. In Deutsch liest man, schreibt Geschichten oder man macht Arbeitsblätter, die die Lehrerin uns gibt. In Sachunterricht haben wir gerade das Thema „Brücken“. Dazu machen wir Zeichnungen von Brücken. In Mathe machen wir Aufgaben aus dem Mathebuch oder auch Arbeitsblätter. In Kunst malen oder basteln wir zum Beispiel Fensterbilder. Im Sport turnen wir gerade. In Englisch sind wir bei „Jobs“. Wir haben schon viele Berufe gelernt. Das Thema ist schön. Manchmal machen wir Ausflüge. Einmal waren wir im Theater. Das Stück hieß „Pippi Langstrumpf im Taka Tuka Land. Mein Lieblingsfach ist Kunst.

Melina

Die Max-und-Moritz-Bühne

Die Max-und-Moritz-Bühne ist eine Bühne, wo Kinder Theaterstücke, Gedichte, Lieder usw. aufführen. Die Kinder führen nicht auf einer Bühne vor, sondern unten im Flur .

Instrumente werden auch aufgeführt. So bekommen die Kinder Mut und sprechen andere Kinder an.

Tabea

Die Robotik-AG

Die Robotik-AG ist eine tolle AG. Man baut dort tolle Sachen aus Lego, wie zum Beispiel einen Torwart oder einen Löwen.

Immer 2 Kinder gehen zusammen an einen Computer und bekommen einen Lego-Baukasten. Wenn die Kinder Figuren aus Lego gebaut haben, wird ein Mechanismus eingebaut, so dass sich die Figur bewegt. Ich finde die AG toll, weil ich selber auch Lego mag.

Timo

Silbenrätsel

  1. Dickhäuter
  2. Vergnügen im Schnee
  3. Vergnügen im Sommer
  4. Etwas zum Naschen
  5. Arbeit eines Bauern
  6. Eifriges kleines Tier
  7. Ein Schulfach
  8. Etwas zum Schreiben
  9. Ein Fortbewegungsmittel
  10. Ein Spiel

a               ren             au             richt           blei             sach

de                  se            e                 schlit         fah

scho           fant         schwim        ken              stift           ko

ten            la                ter           le                   to          le

un                mei          mel             men             müh

Eva

Witze

Chuck Norris liest keine Bücher, er starrt sie so lange an, bis sie ihm freiwillig sagen, was er wissen will.

„Papa, wo liegt Afrika?“

„Frag deine Mutter, die hat aufgeräumt!“

Geht ein Toast die Treppe hoch, fällt ihm ein, dass er nicht laufen kann, fällt er wieder runter.

Sagt der Walfisch zum Thunfisch: „Was soll ich tun, Fisch?“

Sagt der Thunfisch zum Walfisch: „Du hast die Wahl, Fisch?“

Gast zum Kellner: „Zahlen!“

Kellner zum Gast: „Buchstaben!“

Oma, das Schlagzeug, was du mir zu Weihnachten geschenkt hast, war das beste Geschenk von allen.

Mama gibt mir jeden Tag 5€, wenn ich nicht darauf spiele.

Christian